Stationäre Aussenantennen

Stationäre Antennen werden meist an der Hauswand oder auf dem Dach montiert und holen von dort das meist weitaus bessere Signal zum Telekom Speedport Hybrid. Wenn draußen das Signal gut ist, reicht eine Rundstrahlantenne wie die Panorama LTE MIMO universal Omni. Wenn der Empfang draußen nicht optimal ist, muß es eine Hochleistungsantenne mit zusätzlichem Antennengewinn sein - als zukunftssichere Lösung die Breitband-Hochleistungsantenne für alle LTE-Frequenzen Panorama LTE MIMO universal HighGain mit 2 x 9 dBi Gewinn oder in schlechten Empfangslagen die leistungsstarken LOGPER-1 (für LTE-1800 und LTE-2100) oder LOGPER-2 (zusätzlich für LTE-2600) mit jeweils 2 x 11 dBi Gewinn. Hochleistungsantennen (Richtantennen) mit hohem Gewinn müssen genau auf den Sender ausgerichtet werden. Der Empfang wird meist umso besser, je höher die Antenne moniert wird.

Stationäre Aussenantennen